B.Eng. wirtschaftsingenieurwesen, frauenstudiengang

Hochschule Stralsund – University of Applied Sciences

Programma Beschrijving

Lees de Officiële Beschrijving

B.Eng. wirtschaftsingenieurwesen, frauenstudiengang

Hochschule Stralsund – University of Applied Sciences

Alleen voor meisjes: Mit dem besonderen Frauenstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) Reagert die Hochschule Stralsund auf den starken Fachkräftebedarf der deutschen Industrie. Damit unsere Wirtschaft weiterhin wettbewerbsfähig bleibt, brauchen wir Expertinnen, die das Beste aus beide Welten - Wirtschaft und dem Ingenieurwesen - vereinen. Und in Stralsund lernen Sie nicht nur alles, was Sie für Ihre Karriere brauchen. Direkt am Meer gelegen, kommt auch der Spaß nicht zu kurz!

Überblick

  • Studiengang - Frauenstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor (WIFB)
  • Fakultät - Fakultät für Maschinenbau
  • Studienbeginn - Wintersemester
  • Zulassung - zulassungsfrei
  • Studiendauer - 7 semester
  • Creditpunten - 210 ECTS
  • Abschluss - Bachelor in de ingenieurswetenschappen (B.Eng.)
  • Vorlesungssprache - Deutsch (teilweise Englisch)

Voraussetzungen

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) of
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- oder Fachschulprüfung (nähere Infos bei der Allgemeinen Studienberatung) oder
  • Zugangsprüfung

Es ist bis zum Ende des vierten Fachsemesters ein Vorpraktikum von 8 Wochen zu absolvieren.

Es wird empfohlen, möglichst 4 Wochen vor Studienbeginn zu absolvieren.

Die Inhalte des Vorpraktikums sollen sich an folgenden Schwerpunkten orientieren (jeweils 4 Wochen):

  • Kaufmännisches Praktikum (Rechnungswesen, Einkauf, Beschaffung, Marketing, Vertrieb und andere kaufmännische Abteilungen)
  • Technisches Praktikum (Grundausbildung in Metall- oder Kunststoffbearbeitung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Montage und Qualitätssicherung)

Kurzbeschreibung

Der Frauenstudiengang is a moderner Studiengang, mit dem auf die immer stärker fachübergreifenden Anforderungen im Ingenieurberuf reagert wird. In diesem technischen Studium werden Ihnen ebenfalls umfangreiche Kenntnisse der Wirtschaftswissenschaften sowie soziale Kompetenzen vermittelt, die Sie über entsprechende Wahlmodule in den höheren Semestern vertiefen können.

Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester einschließlich einer praktischen Studienphase in einem Unternehmen und der Anfertigung der Bachelorarbeit. In den ersten drei Semestern erhalten Sie mit den Pflichtmodulen die notwendigen Grundkenntnisse, um technische und wirtschaftliche Aufgaben zu bearbeiten. Die Besonderheit dieses Studienganges liegt darin, dass in diesen ersten drei Semestern alle technischen Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Übungen und insbesondere Laborpraktika) ausschließlich in Frauenteams stattfinden. In den foldenden Semestern können Sie verschiedene Module aus den für alle Studiengänge des Wirtschaftsingenieurwesens angebotenen Wahlkatalogen wählen. Damit kann jede Absolventin ein ganz eigenes Profil erreichen.

Ziele und Berufsaussichten

Dieser Studiengang bietet Frauen die Chance, technische Kenntnisse und Fähigkeiten in kleinen Lern- und Übungsgruppen zu erwerben. Das Arbeitsfeld von Wirtschaftsingenieurinnen ist durch die ausgeprägte fachübergreifende generalistische Qualifikation dort zu sehen, wo technische und wirtschaftliche Aufgaben zu planen, zu koordinieren und zu lösen sind.

Studienaufbau

  • Mathematik I
  • Physik und Chemie
  • Informatik I
  • Technische Mechanik I
  • Maschinenelemente I
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • CAD
  • Mathematik II
  • Informatik II
  • Werkstofftechnik
  • Technische Mechanik II
  • Maschinenelemente II
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaftslehre I
  • Finanzmathematik / Statistik
  • Werkstofftechnik
  • Thermodynamik und Fluidmechanik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • PRODUKTIONSTECHNIK
  • Betriebswirtschaftslehre II
  • Unternehmens- / persoonlijk management
  • Wirtschaftsrecht
  • Messtechnik
  • PRODUKTIONSTECHNIK
  • Wirtschaftsrecht
  • afzet
  • Controlling
  • Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Methoden- und Sozialkompetenz
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Controlling
  • Betriebliche Steuerlehre
  • Engels voor Wirtschaft und Technik
  • Wahlpflichtfach 1
  • Wahlplfichtfach 2
  • Wahlpflichtfach 3
  • Wahlplfichtfach 4
  • Engels voor Wirtschaft und Technik
  • Projektmanagement
  • Projektarbeit
  • Wahlplfichtfach 5
  • Wahlplfichtfach 6
  • Wahlpflichtfach 7
  • Praxisphase
  • Bachelor-Arbeit und Bachelor-Kolloquium
Deze school biedt programma's in:
  • Duits


Laatst bijgewerkt op December 28, 2017
Duur & Kosten
Deze cursus is Campus gesitueerd
Start Date
Startdatum
Sept. 2018
Duration
Duur
7 semesters
Voltijd
Locations
Duitsland - Schwerin, Mecklenburg-Voor-Pommeren
Startdatum : Sept. 2018
Aanmeldingslimiet Vraag informatie aan
Einddatum Vraag informatie aan